Urlaub mit Hund

Wenn Ihr Fragen habt zu: Öffnungszeiten, Parkmöglichkeiten oder allgemeine Fragen zur Insel Hiddensee, dann könnt Ihr diese hier stellen.
Benutzeravatar

Themenstarter
carlina
Beiträge: 11
Registriert: 26.02.2009 18:30
Wohnort: Nähe Hannover
Kontaktdaten:

Nach ein paar Jahren Unterbrechung möchte ich so gerne mal wieder nach Hiddensee.
Nun habe ich inzwischen einen kleinen Hund. (13 Monate alt, zwei Kilo leicht, 27 cm "groß").
Wo (und in welchen Monaten) darf die Kleine denn ohne Leine laufen? An den markierten Strandbereichen auch außerhalb der Saison (wann endet die?) Ich habe gelesen, im Wald auch nicht. Was bleibt uns noch?
Urlaub mit Hund nur an der Leine ist nix.
Benutzeravatar

inselwanderer
Beiträge: 304
Registriert: 30.01.2010 15:49
Wohnort: Zwischen MS-GT
Kontaktdaten:

Hallo Carlina !
Also Gesetze für das Freilaufen der Hunde....gibt es das überhaupt....kennen wir nicht . Bestimmte Abschnitte am Strand schon , aber das sich da ernsthaft ein Urlauber nun ganz genau dran hält haben wir auch noch nicht erlebt .
Wir sind aber auch oft nur im Herbst - Spätherbst zu Gast auf der Insel .
In der Heide könnte ich mir einen Leinenzwang schon vorstellen oder im Wald Richtung Leuchtturm am Hochufer auch . Im Vogelschutzgebiet am Bodden ist das selbstverständlich .
Ich würde den Mini-Wauwau trotzdem einpacken und mitnehmen und vor Ort mal nachfragen .
Da laufen so viele , viel grössere Rassen durch den Sand wo man ganz still stehen bleibt und hofft das nix passiert .
Schönen Urlaub vom Inselwanderer und seiner Wanderin .