Keine neue Eisfähre für Hiddensee

Die Insel Hiddensee in der Presse. Aktuelles bzw. Neuigkeiten von der Insel Hiddensee.
Benutzeravatar

Themenstarter
Moppi
Beiträge: 202
Registriert: 14.08.2009 20:55
Kontaktdaten:

:roll: Laut Bericht der Ostseezeitung gibts es nun doch keine neue Eisfähre.
Ich setz mal den Artikel hier rein:


/OZ/LOKAL/RUE vom 20.09.2012 15:23
Keine neue Eisfähre für Hiddensee

Hiddensee (OZ) - Für den Hiddensee-Verkehr wird es in diesem Winter keine Verstärkung geben. Die von der Weißen Flotte angekündigte Inbetriebnahme eines neuen Fahrgastschiffes, das durch bis zu 40 Zentimeter dickes Eis fahren kann, wird es vorerst nicht geben. Das millionenschwere Neubau-Vorhaben einer eistauglichen Kombi-Fähre, die bis zu 450 Passagiere und 17,5 Tonnen Fracht befördern kann, sei erneut auf den Prüfstand gestellt worden, so Jörg Lettau, Geschäftsführer der Weißen Flotte Stralsund. Die wollte nach dem Chaoswinter 2009/10, in dem hunderte Hiddensee-Urlauber von der von der Außenwelt abgeschnittenen Insel ausgeflogen werden mussten, aufrüsten.

Die Reederei verfügt seit Jahren mit der Motorfähre "Vitte" nur über ein eistaugliches Schiff. Doch die "Vitte" ist bereits 44 Jahre alt und nur für eine Eisdicke von bis zu 30 Zentimetern ausgelegt. Mit dem Neubau sollte für mehr Sicherheit im Eiswinter im Schiffsverkehr zwischen Schaprode auf der Insel Rügen und Hiddensee gesorgt werden. Das Projekt ist aber weitaus teurer als ein normales Fahrgastschiff, das rund 2,5 Millionen Euro kostet. Da auf Hiddensee inzwischen ein neuer Landeplatz für Hubschrauber gebaut wurde und der nach dem Chaoswinter erarbeitete Notfallplan für den Schiffsverkehr im Winter in der Vergangenheit bewährt habe, müsse die Notwendigkeit und vor allem die Rentabilität des Neubau-Projektes neu zur Disposition gestellt werden, so Lettau. Nach Angaben des Reederei-Chef ist noch keine Ausschreibung für den Neubau erfolgt. Ob der überhaupt noch kommt, ließ Lettau zum gegenwärtigen Zeitpunkt offen.
Benutzeravatar

OstseeKind
Beiträge: 5
Registriert: 31.05.2012 16:57

Weil ja so ein Hubschrauberlandeplatz einen anständigen Eisbrecher ersetzt :roll:
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag