Schiffsverkehr zur Insel Hiddensee eingestellt

Die Insel Hiddensee in der Presse. Aktuelles bzw. Neuigkeiten von der Insel Hiddensee.

Schiffsverkehr zur Insel Hiddensee eingestellt

Beitragvon Insulaner » 02.12.2010 14:54

Wie heute lesen war, ist die Insel Hiddensee (wieder einmal) vom Festland abgeschnitten. Die Reederei Hiddensee hat heute den Schiffsverkehr zur Insel "auf Grund widriger Witterungsbedingungen zwischen Schaprode und Hiddensee" eingestellt. Angeblich soll der Betrieb aber morgen wieder aufgenommen werden.

Der Winter 2010/2011 fängt ja auch schon wieder gut an :-)

Nachtrag:
Mittlerweile läuft der Schiffsverkehr wieder normal.

Informationen zum Fährverkehr nach Hiddensee gibt es unter: http://www.reederei-hiddensee.de
Benutzeravatar
Insulaner
Themenstarter

Administrator
 
Benutzer Information Benutzer Information
 

Offline

Google

 

Teilen auf ...

Teilen auf Facebook

Re: Schiffsverkehr zur Insel Hiddensee eingestellt

Beitragvon Strandläufer » 03.12.2010 21:34

Wollen wir den Insulanern die Daumen drücken, dass es nicht so schlimm wird wie im letzten Winter.
Versuche nie jemand anderes zu sein, es gibt keinen besseren als dich.
Benutzeravatar
Strandläufer

Inselliebhaber
 
Benutzer Information Benutzer Information
 

Re: Schiffsverkehr zur Insel Hiddensee eingestellt

Beitragvon atlantis » 05.12.2010 23:46

...ich dachte der nagelneue und wundertätige bürgermeister der insel könnte alle widrigkeiten und unstimmigkeiten des letzten anstrengenden winter im handumdrehen (er-)lösen.
der ton auf "neue inselzeitung hiddensee" klingt danach.
aber ich will mich nicht in die kommunalpolitik der heißgeliebten zauberinsel einmischen, mir reicht`s ja schon, wenn man ende des monats über den jahreswechsel problemlos hinkommt und nach acht tagen wieder (leider) die abfahrt gelingt.
Benutzeravatar
atlantis

Mitglied
 
Benutzer Information Benutzer Information
 

Re: Schiffsverkehr zur Insel Hiddensee eingestellt

Beitragvon atlantis » 15.12.2010 01:10

...wie es aussieht ist mein bescheidener wunsch schon fast obsolet. jetzt ist die verbindung von stralsund nach hiddensee schon ganz abgemeldet über die feiertage.
das heißt für uns mal wieder kreuz- und quer via rügen mit bussen,gepäck und hund;umständlich,wie`s nur geht...

ich bin sicher ein wetterversteher...allerdings erinnere ich mich auch daran, daß ich mehr als die hälfte meines lebens nordseeinselverbunden (langeoog) war und selbst im horrorwinter 1979 auf die insel gekommen bin (um dann eingeschneit zu werden)...

dieses lockende anbieten von fährverbindungen, die dann im handumdrehn wieder gestrichen werden,macht mich doch etwas nachdenklich, weil:
fahrrinnen, die befahren werden, frieren nicht zu.
wenn man allerdings nicht befährt, weil man eigentlich auch gar nicht will (weil es sich nicht rechnet?),dann hat man lagen, die man dann "gut" begründen kann usf.
Benutzeravatar
atlantis

Mitglied
 
Benutzer Information Benutzer Information
 

Re: Schiffsverkehr zur Insel Hiddensee eingestellt

Beitragvon seeigel » 15.12.2010 20:27

tja ja, die maaaktwietschafft schafft dat eben manchmal. inne plaaanwietschaft gabs SO wat nich. :lol:
vorschlag an die reederei: denkt doch mal über SONDERGEBÜHREN von schiffsreisebedürftigen weihnachtsurlaubern nach (inselbewohner werden natürlich verschont !!!). aber jetzt nicht nur so 20 ois mehr pro nase sondern vielleicht 1 hunni oder so. dann ist der eisbrecher schneller bezahlt als der fahren kann. der hubschrappschrapp könnte dann auch gleich ganz entspannt von stralsund aus losfliegen, dauert auch kaum länger und die touris strömen nur so auf die schöne stille winterinsel. supi! macht wat draus, euer festlandklaus. 8)
Benutzeravatar
seeigel

Mitglied
 
Benutzer Information Benutzer Information
 

Re: Schiffsverkehr zur Insel Hiddensee eingestellt

Beitragvon atlantis » 16.12.2010 00:50

...na lieber seeigel, ich hab dich zwar nicht so richtig verstanden, aber ahne,daß man den unaufhörlich nach hiddensee "lüsternen geldsacktouristen" gar nicht genug widrigkeiten vorhalsen kann,um ihre blöde feiertagsvergnügungssucht zur köstlichen herausvorderung zu machen;oder?

wir sind einfach nur alte hiddenseefreunde, die sich regelmäßig einstellen (und schon vor zeiten allerlei gewohnt waren!).

wenn man uns allerdings demnächst wieder quält, dann weichen wir aus (unsere usedom ausflüge im november und februar waren sehr schön!).
Benutzeravatar
atlantis

Mitglied
 
Benutzer Information Benutzer Information
 


Ähnliche Beiträge

Zurück zur Inselnachrichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron