Sperrung des Steilküstenweges am Leuchtturm Dornbusch

Die Insel Hiddensee in der Presse. Aktuelles bzw. Neuigkeiten von der Insel Hiddensee.

 
Total votes : 0

Sperrung des Steilküstenweges am Leuchtturm Dornbusch

Postby Insulaner » 18.01.2012 14:32

An der Steilküste wurde der Weg vom Leuchtturm Dornbusch bis zum sogenannten Honiggrund wegen Abbruchgefahr bzw. Rissbildung gesperrt.

Meldung in der Ostsee Zeitung:
http://www.ostsee-zeitung.de/ruegen/ind ... id=3343841

Bilder:
Zum Vergrößern einfach auf das jeweilige Bild klicken.

4132 4131 4130
User avatar
Insulaner
{ TOPICSTARTER }

Administrator
 
Users Information Users Information
 

Offline

Google

 

Re: Sperrung des Steilküstenweges am Leuchtturm Dornbusch

Postby Strandgut » 18.01.2012 20:25

Sag mir bitte mal, wo und was der Honiggrund ist?
LG SG
Grüße aus dem Brandenburger Land
SG

www.dagmar.jaschen.net
User avatar
Strandgut

Inselliebhaber
 
Users Information Users Information
 

The following 2 users would like to thank Strandgut for his or her post:  Users Information

Re: Sperrung des Steilküstenweges am Leuchtturm Dornbusch

Postby esox6544 » 19.01.2012 10:45

Hallo Strandgut,

suche bitte im web Leuchtturm Dornbusch-Reiseziel Hiddensee
oder Wikipedia " Dornbusch Hiddensee" Topographie.
Dort findest Du alles . :)

LG
esox6544
User avatar
esox6544

Mitglied
 
Users Information Users Information
 

Re: Sperrung des Steilküstenweges am Leuchtturm Dornbusch

Postby Strandgut » 19.01.2012 22:19

Aha... danke....
Grüße aus dem Brandenburger Land
SG

www.dagmar.jaschen.net
User avatar
Strandgut

Inselliebhaber
 
Users Information Users Information
 

Re: Sperrung des Steilküstenweges am Leuchtturm Dornbusch

Postby Inselkind » 22.01.2012 20:52

Ich bin gestern von der Insel zurück,wollte auch ein bissel an der Küste langwandern :( ...traurig,dass es jetzt schon auf der Insel losgeht---hoffentlich passiert nix!!!!

LG
User avatar
Inselkind

Mitglied
 
Users Information Users Information
 

Re: Sperrung des Steilküstenweges am Leuchtturm Dornbusch

Postby Schwarzer Nebel » 25.01.2012 01:21

Langemeyer kündigt an, den Weg oben am Hochufer um 50 Meter zurückzuverlegen.
User avatar
Schwarzer Nebel
 
Users Information
 

The following user would like to thank Schwarzer Nebel for his or her post:  Users Information

Re: Sperrung des Steilküstenweges am Leuchtturm Dornbusch

Postby esox6544 » 28.01.2012 10:43

Hallo,

es scheint ja erheblich schlimmer mit der Steilküste zu sein.
Auf der Homepage der CDU-Hiddensee habe ich einen Beitrag gefunden.

LG
esox6544
User avatar
esox6544

Mitglied
 
Users Information Users Information
 

Re: Sperrung des Steilküstenweges am Leuchtturm Dornbusch

Postby Ratz » 28.01.2012 13:16

Hallo,

so langsam mache ich mir aber ernsthaft Sorgen, wenn ich das hier so lese. Ich bin im März auf Hiddensee, meine Unterkunft ist am Biologenweg. Ist das nicht genau diese Gegend?

Grüsse!
Steffi
User avatar
Ratz

Mitglied
 
Users Information Users Information
 

The following user would like to thank Ratz for her post:  Users Information

Re: Sperrung des Steilküstenweges am Leuchtturm Dornbusch

Postby esox6544 » 28.01.2012 14:37

Hallo "Ratz",


Vorsicht ist ja bekanntlich " die Mutter der Porzellankiste" und okay.
Der gefährdete Bereich ist aber doch ein gutes Stück entfernt.

Ich bin kein Geologe, aber wenn im Biologenweg diese Erscheinung auftreten sollte,
wären vermutlich auch Leuchtturm, "Klausner" und viele Häuser im Bereich
des Hochlandes von der Bildfläche verschwunden.Wäre zwar kein Trost,aber auch nicht
zu erwarten.

LG
Bernd
User avatar
esox6544

Mitglied
 
Users Information Users Information
 


Similar topics

Return to Inselnachrichten

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron