Sommer auf Hiddensee

Beiträge über Hiddensee im TV und im Radio

Sommer auf Hiddensee

Postby Inselblick » 04.08.2007 15:10

Sommer auf Hiddensee NDR 01.09.07 20:15Uhr

In den Sommermonaten zeigt sich Mecklenburg-Vorpommern von seiner schönsten Seite und ist Deutschlands Urlaubsland Nummer eins. NDR Moderatorin Anke Harnack - geborene Rüganerin - nutzt diese Wochen und besucht die kleine Insel Hiddensee.

Bekannte Persönlichkeiten haben dort schon die Sommerfrische genossen: Asta Nielsen

Gerhart Hauptmann, Thomas Mann, Gret Palucca ... Sie schrieben dort Bücher, malten, tanzten und vor allem lebten sie - manchmal sogar exzessiv, wie der historische Klatsch zu berichten weiß ...

Anke Harnack geht diesen geschichtlichen Spuren nach, schaut aber auch, was der Urlauber heutzutage dort erleben kann. Die Insel bietet Entspannung pur, ohne Autolärm, nur Pferdehufgetrappel ist zu hören, schöne naturbelassene Strände, Wanderungen durch Dünenlandschaften, alles garantiert ohne Schickimicki!

In der Sendung werden originelle Restaurants, Hotels für jeden Anspruch, die schönsten Naturerlebnisse, die spannendsten Aktivitäten, Tipps für Kinder und Senioren vorgestellt. Anke Harnack trifft interessante Menschen, die ihr Dorf mit Leidenschaft vorstellen. Sie lässt sich das maritime Leben zeigen, das für diese Region so prägend ist, und zeigt typische Spezialitäten von der Insel.

Unterstützung erhält die Moderatorin von Erlebnisreporterin Friederike Witthuhn, die die Insel ebenfalls bereist und dabei alle Aktionen und Empfehlungen dieser Sendung selbst getestet hat. Und sie stellt sich einer Aufgabe, die nicht alltäglich ist ...

Viel Spaß und LG :wink:
User avatar
Inselblick
{ TOPICSTARTER }
 
Users Information
 

Google

 

Share on ...

Share on Facebook

Postby Blacky » 06.08.2007 13:00

Super, danke für den Hinweis. Nachdem ich nun im September leider doch nicht auf die Insel kommen kann, ist dies natürlich ne ganz tolle Sache.
VG Blacky
User avatar
Blacky

Inselliebhaber
 
Users Information Users Information
 

Postby Schwarzer Nebel » 31.08.2007 19:37

Das ist ja schon morgen. Dann aber die Glotze vorbuchen ...
User avatar
Schwarzer Nebel
{ TOPICSTARTER }
 
Users Information
 

Postby Strandläufer » 01.09.2007 15:38

Hi Hi, dass hatte ich programmiert. Da mir ja die Kreidefelsen durch die Lappen gingen. Selbst schuld.
Versuche nie jemand anderes zu sein, es gibt keinen besseren als dich.
User avatar
Strandläufer

Inselliebhaber
 
Users Information Users Information
 

Postby urryspree » 02.09.2007 11:04

Hallo!

Die gestrige Sendung hat bei mir wieder große Sehnsucht nach meiner Lieblingsinsel entfacht. Mal sehen, ob ich es im Oktober schaffe, ein paar Tage dort zu verbringen.

Obwohl die Sendung fast zwei Stunden dauerte und sehr kurzweilig war, sind trotzdem viele Sehenswürdigleiten nicht oder nur kurz gezeigt worden, wie etwa die Strände, der Hochuferweg, die Steilküste, der Enddorn oder Grieben. Na ja, auf jeden Fall war es für mich als Stammgast der Insel eine interessante Sendung, die ich mir noch ab und an anschauen werde.

Ich wünsche allen einen schönen Sonntag!

Viele Grüße

urry
User avatar
urryspree
{ TOPICSTARTER }
 
Users Information
 

Postby Strandgut » 02.09.2007 14:42

Da kann ich Dir nur zustimmen.
Auch ich sagte zu meinen Männe: Ich will da hin.... :wink: :| :cry: :wink:

Ich fand die Sendung nicht schlecht, aber als "Liebhaber" dieser Insel hätte ich viele andere Sachen auch noch gezeigt.Es wurde das gezeigt, was der Tagestouri "unbedingt"ablaufen sollte, nach Meinung der "Veranstalter".Ich hätte es besser gefunden, mehr ins Detail zu gehen und mehr von der schönen Landschaft zu zeigen.
Aber Geschmäcker sind ja unterschiedlich und ich möchte so gerne noch mal im
Jahr 2007 dort hin, aber leider....... :cry: :cry:
Schönen Sonntagnachmittag noch
Grüße aus dem Brandenburger Land
SG

www.dagmar.jaschen.net
User avatar
Strandgut

Inselliebhaber
 
Users Information Users Information
 

Hat mich nicht groß angemacht

Postby Peter Klemens » 02.09.2007 21:23

gut fand ich, dass viele Insulaner zu Wort gekommen sind und der Bäcker gezeigt wurde - aber die Themen wie Kutsch- und Hochseeangelfahrt u.a. haben mich nicht interessiert.

Als noch nicht Dagewesener hätte gern einmal die unterschiedlichen Gegenden im Bild gesehen, Nord - Mittel und Süd, Küstenregion Bodden und See und insbesondere Steilküste. Fahradwege, Angeln vom Festland, ob Fischer ihren Fang verkaufen und wo man bzw. nicht baden darf. Naturschutzgebiete bzw. gesperrte Gebiete.
Schließe mich da den Vorrednern an.

Gruß
Peter
User avatar
Peter Klemens

Mitglied
 
Users Information Users Information
 

Postby Blacky » 03.09.2007 10:33

für mich war die Sendung zwar gut, aber nicht gut genug um nicht dabei einzuschlafen ... was dann gegen halb zehn auch so geschah. schade dass so wenig über die landschaft berichtet wurde. der beitrag über die dünenheide und die schäfer dazu war ganz interessant, aber ansonsten hätte ich mir schon mehr erwartet.
real ist die insel einfach unschlagbar, aber eben leider nicht im film.
vg blacky
User avatar
Blacky

Inselliebhaber
 
Users Information Users Information
 

Postby Strandläufer » 03.09.2007 13:02

Für einen Nichtinsulaner war die Sendung doch sehr informativ. Wir alte Hasen vermissen natürlich die Details. Alles nur kurz angeschnitten und weiter. Kreuz und Quer über die Insel. Lustig war auch: Die Tusse stand am Hafen in Kloster und fuhr dann mit der Kutsche weiter und wohin Ha Ha zurück nach Kloster, um dann von ganz woanders zu brichten. Uns alten Hasen fällt das natürlich auf. Anderen nicht. Den Beitrag HIDDENSEE vor ein paar Tagen, fand ich schöner.
Versuche nie jemand anderes zu sein, es gibt keinen besseren als dich.
User avatar
Strandläufer

Inselliebhaber
 
Users Information Users Information
 

Postby Blacky » 03.09.2007 15:48

Die Tusse stand am Hafen in Kloster und fuhr dann mit der Kutsche weiter

also mir viel da leider nichts auf, bei Pferden schalte ich auch Durchzug, da muss ich immer an Schwiegermutter denken. Die hat auch so nen Heita ... deshalb nein danke zu den Viechern.
Aber in der Tat es gab von vielen in der Sendung zu berichten ...
Viel Unwesentliches und wenig Wesentliches.
VG Blacky
User avatar
Blacky

Inselliebhaber
 
Users Information Users Information
 

Postby Schwarzer Nebel » 04.09.2007 01:10

Der Schwerpunkt lag bei der Konzeption von "Land und Leute" wohl auf letzterem. Vieles hat mich davon auch nicht sonderlich interessiert, da ich das schon mal besser gesehen hatte. Aber knapp zwei Stunden Programm einhundert Prozent Hiddensee - das ist schon einmal ein Lob wert.
Und was die Kutschen betrifft ... naja, da erinnern sich 95 % der Besucher eben am ehesten dran ;-)
Sonst hat man gesehen, daß vieles aus dem Archiv geholt wurde. Sonst wären die Wetterumschwünge selbst für Hiddensee zu schnell gewesen :-)
User avatar
Schwarzer Nebel
{ TOPICSTARTER }
 
Users Information
 

Postby Ben Gunn » 04.09.2007 12:56

Hallo Zusammen,

habe auch am 01.09.2007 NDR geguckt, habe mich sehr gefreut. Fand den Bericht sehr gut, verglichen mit vielen anderen Sendungen.
Auch habe ich mich wieder über Bäcker Kasten gefreut und hoffe, die Doppelten bleiben trotz Umbau.
So, habe mir noch vorgenommen einige Videos fertig zu machen, um sie dann hier reinzustellen.

Grüsse an alle hier vom
Ben Gunn
User avatar
Ben Gunn

Mitglied
 
Users Information Users Information
 

Postby theodor » 07.09.2007 09:56

:roll: :P Hallo Hiddenseefans,

ich habe die Sendung auch gesehen, muß aber von meiner Seite aus sagen, dass ich etwas enttäuscht war. Fast zwei Stunden und Hiddensee schneidet darin viel zu kurz ab. Na ja, Rügen ist nunmal bekannter als Hiddensee. Das romantische Hiddenssee wurde gar nicht gezeigt, wie der Gellen mit dem Leuchtfeuer, das hintere Neuendorf, die Fährinsel, der Dornbusch, das Kliff sowie die romantischen Wanderwege usw. Ich könnte noch vieles dazu sagen, aber vielleicht ist es auch gut so und Hiddensee wird dadurch nicht überlaufen. Freuen wir uns doch lieber über unsere eigenen Eindrücke von der Insel, die sicher tiefer sitzen als uns dieser Film gezeigt hat.

Es grüsst Euch der Inselfanatiker
Theo
User avatar
theodor

Mitglied
 
Users Information Users Information
 

Postby Strandläufer » 07.09.2007 12:31

Genau Theo! :!: Ein zweites Sylt möchten wir sicherlich nicht haben. So wie es jetzt ist, ist es gut! Wir Hiddensee-Fan´s kennen es und das muss genügen. Außerdem können diese Filme nicht das Gefühl wiedergeben, dass man auf der Insel hat. Jeder von uns kennt es. Gruß nach Kleve. :wink:
Versuche nie jemand anderes zu sein, es gibt keinen besseren als dich.
User avatar
Strandläufer

Inselliebhaber
 
Users Information Users Information
 

Postby Caty » 09.09.2007 14:15

Ich sehe es auch so Theo. Da ist dein Kalender 10000000000 Mal schöner :-) und mit mehr Herz. Bei uns war an dem Abend ziemlich viel los, mein Mann hat die Sendung zwar aufgenommen, aber.... ich hab immer mal reingeguckt, meistens sprang die Moderatorin rum und von einem Ort zum andren , mein Ding war es nicht, aber ... wir kennen unsr Inselchen und .. so solls auch bleiben :-)
Ein schöner Rückzug ist ebenso viel wert als ein kühner Angriff
Baltasar Gracian y Morales
User avatar
Caty

Inselliebhaber
 
Users Information Users Information
 

Next

Similar topics

Return to Hiddensee im TV und Radio

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron