Günther Grass auf Hiddensee

Die Insel Hiddensee in der Presse. Aktuelles bzw. Neuigkeiten von der Insel Hiddensee.

Günther Grass auf Hiddensee

Postby Insulaner » 30.08.2007 18:40

Nobelpreisträger weilte zur Lesung

Kloster/Hiddensee (gü).
Was für ein Interesse! Rund 600 neugierige Einwohner und Gäste wollten in der letzten Woche bei der Lesung mit dem Literatur-Nobelpreisträger Günther Grass dabei sein. Lange Warteschlangen bildeten sich bereits am Nachmittag des 21. August vor der Kirche, in die eigentlich nur 250 Menschen passen. Schlussendlich drängen sich fast 400 Leute hinein, weitere 200 Interessierte stehen im wahrsten Sinne des Wortes vor der Tür, um den Worten des großen Schreibers zu lauschen. Im Jahr 1977 war Grass das letzte Mal auf der Insel, auf der seine Frau geboren und aufgewachsen ist.

Quelle: Rüganer Anzeiger online vom 29. August 2007
Link: Klick
User avatar
Insulaner
{ TOPICSTARTER }

Administrator
 
Users Information Users Information
 

Offline

Google

 

Postby Blacky » 31.08.2007 07:15

Hatte davon gehört,
muss wirklich ne Menge los gewesen sein, was ich von einigen Hiddenseern so erfahren habe.
Viele Grüsse Blacky
User avatar
Blacky

Inselliebhaber
 
Users Information Users Information
 

Postby Stralsunner » 31.08.2007 11:24

Ich habe es live gehabt...also nur das Anstehen, Dank meiner Blauäugigkeit("Eine Stunde vorher wird schon reichen...") habe ich bei gefühlten Tausend anstehenden Besuchern entnervt aufgegeben. Meinen Frust und die Vorwürfe meiner besseren Hälfte deshalb hab ich dann im halben Liter Bier ertränkt. :roll:

CU
User avatar
Stralsunner

Mitglied
 
Users Information Users Information
 

Postby Blacky » 31.08.2007 12:19

Meinen Frust und die Vorwürfe meiner besseren Hälfte deshalb hab ich dann im halben Liter Bier ertränkt.

das kann ich nur zu gut verstehen, wäre bei mir glücklicherweise nicht passiert, denn meine bessere hälfte hätte dafür nicht übrig gehabt und hätte ich gleich zum bier übergehen können ...
User avatar
Blacky

Inselliebhaber
 
Users Information Users Information
 

Postby Strandgut » 31.08.2007 19:50

Kulturbanause........
Aber ich gebe es zu, ich hätte auch gedacht ne Stunde vorher, das reicht....Eigentlich schade, war bestimmt sehr interessant gewesen, aber mal gewinnt man, mal verliert man, dieses Mal haste eindeutig verloren :?
Aber es wird schon beim nächsten Urlaub was schönes dabei sein...
Und wenn nicht, dann lieste mal ein Buch.
Grüße aus dem Brandenburger Land
SG

www.dagmar.jaschen.net
User avatar
Strandgut

Inselliebhaber
 
Users Information Users Information
 

Postby Blacky » 03.09.2007 08:51

Eigentlich schade, war bestimmt sehr interessant gewesen

... ja das war es habe ich mir sagen lassen. Grass hat eine Stunde lang gelesen u.a. auch über seine Kindheit berichtet. Er gab am Nachmittag auch ein Interview für die Rügener Nachrichten. Hab gestern mit Annemarie von der Fischkist telefoniert und Sie hat mir berichtet ...
User avatar
Blacky

Inselliebhaber
 
Users Information Users Information
 


Similar topics

Return to Inselnachrichten

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron